umschulung spedition und logistik

Umschulung Spedition und Logistik

ACHTUNG: Es ist möglich bis zu 3 Monate nach Beginn der Umschulung nachzurücken und der Klasse beizutreten.

Umschulung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung IHK (m/w/d)

Finanzierung

Trage dich in das Formular ein, wir rufen dich so schnell wie möglich zurück und machen einen Termin mit dir aus!

Gratis Laptop

Zum Start deiner Umschulung erhälst du von uns einen konstenlosen Laptop im Wert von ungefähr 500 – 600€. Diesen kannst nicht nur in der Berufsschule, sondern auch privat nutzen. Nach den 24 Monaten, darfst du diesen natürlich behalten.

KI generiertes Bild zum Thema "Laptop mit Cargokomponente"

Warum Weiterbildung?

Lerne neue Fähigkeiten und Situationen kennen. Erhöhe deine Wettbewerbsfähigkeit auf dem Arbeitsmarkt und sichere dir bessere Arbeitsplätze.

Trainiere nicht nur deine arbeitsbezogenen Fähigkeiten sondern entwickle dich persönlich weiter.

Mit einer guten Ausbildung verringerst du die Chance von Stellenabbau betroffen zu sein.

Du erhälst Geld von deiner Zuständigen Stelle (z.B. Agentur für Arbeit, Unfallkasse,…) während der gesamten Zeit der Weiterbildung.

Erhalte zusätzlich 400€ pro Monat von deinem Ausbildungsbetrieb. Plus weitere Ausbildungsprämien.

Schulungsinhalte

Als angehender Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung IHK sind Sie bei uns bestens aufgehoben. Unsere modular aufgebaute Umschulung ermöglicht einen ausgewogenen Mix aus Theorie- und Praxisphasen und erfolgt in Kooperation mit renommierten Logistikbetrieben. Von Anfang an sind Sie bei Ihrem neuen Arbeitgeber vor Ort integriert und erlangen wertvolle Praxiserfahrung.

Dabei wird der Unterricht nicht nur von erfahrenen Logistikern live und online durchgeführt, auch alle notwendigen Software-Tools der Speditionsbranche und umfangreiche Praxisanwendungen sind in unseren Lehrplan integriert. In unserem eigenen Prüfungsvorbereitungskurs bereiten wir Sie intensiv auf die IHK-Abschlussprüfungen und arbeiten das gesamte Lehrmaterial noch einmal mit Ihnen auf.

Übrigens: Wir finden den passenden Ausbildungsbetrieb für Sie! In der Logistikbranche bieten sich langfristige und nachhaltige Jobperspektiven, auch in Zeiten von Corona. Unsere Teilnehmer erhalten persönlichen, fachlichen und technischen Support und profitieren von unserem Full-Service-Angebot in allen Bereichen.

Was macht ein Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)?

Als Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung IHK organisieren, steuern und überwachen Sie den Transport von Gütern und anderen Logistikdienstleistungen. Zusätzlich beraten Sie Kunden zu Themen wie Versicherungsschutz, Zoll und Außenwirtschaft und entwickeln gemeinsam mit ihnen Logistikkonzepte. Sie sind außerdem für die kaufmännische Steuerung und Kalkulation der Aufträge verantwortlich.

Abschlussorientiert

0%

Vermittlungsquote

Durch unser großes Unternehmensnetzwerk und die langjährigen Beziehungen sind wir in der Lage unserer Teilnehmer*innen in ein festes Arbeitsverhältnis zu vermitteln.

0Punkte

Notendurchschnitt

Der Großteil unserer Prüflinge legt eine überdurchschnittliche Prüfungs ab. Diesen Standard halten wir nun schon seit mehrern Jahren.

Räumlichkeiten

Deine Ansprechpartner*innen

Mitarbeiterportrait von Vera Krieger
Vera Krieger-Moutafidis
Leitung Organisation, Verwaltung & QM
Mitarbeiterportrait von Maximilian Wasser
Maximilian Wasser
Trainingsorganisation & Projektmanagement

Vera Krieger ist seit der Gründung des LTCs dabei und hat über 20 Jahre Erfahrung in der Logistik- und Bildungsbranche.

Maximilian Wasser ist seit vielen Jahren in der Personalvermittlung und der Weiterbildungsbranche tätig.

Haben wir dein Interesse geweckt?

Trage deine Daten jetzt in das Formular ein, wir rufen dich so schnell wie möglich an und vereinbaren ein persönliches Gespräch mit dir.

Menü

Logo Logistic Training Center GmbH

© All rights reserved Logistic Training Center GmbH